Stadthalle Arnstadt Apoldaer StadthalleWartburgEvangelisches Augustinerkloster zu ErfurtKaisersaal ErfurtMesse ErfurtKultur- und KongresszentrumStadthalle GothaKultur- und KongresszentrumFriederikenschlösschenTechnische Universität IlmenauVilla RosenthalVolksbadVolkshausSchloss Elisabethenburg Congress Centrum Suhlcongress centrum neue weimarhalleBauhaus-Universität WeimarVilla Haar
www.thueringen-tourismus.de

    Tagungen & Kongresse

    Ihre Destinationen für Meetings, Incentives, Kongresse und Events

    Durch ihre ausgezeichnete Anbindung und ihre Lage in der Mitte Deutschlands erreichen Sie die Thüringer Städte per Auto, Bahn oder Flugzeug ( Flughafen Erfurt ) ganz unkompliziert von vielen deutschen Städten und Ballungsgebieten aus. Als Tagungsdestinationen haben sich die Thüringer Städte zu bedeutenden Standorten in der Mitte Deutschlands und zum Insidertipp von Kongress-, Incentive- und Reiseveranstaltern entwickelt.

    Ob historisch oder modern, unsere Städte bieten Ihnen umfangreiche Kapazitäten und ein unvergessliches Ambiente für Ihre Veranstaltungen. Sie finden die für Tagungen und Kongresse notwendige Infrastruktur, unsere Städte sind überschaubar und bleiben mit kurzen Wegen für Sie und Ihre Teilnehmer individuell erlebbar. Mit der neuen Messe Erfurt, dem historischen Kaisersaal und dem Augustinerkloster stehen Ihnen in der Landeshauptstadt neben zahlreichen weiteren Tagungsstätten gleich drei Kongress- und Tagungszentren zur Verfügung. In Weimar garantiert Ihnen das congress centrum neue weimarhalle den gewünschten Komfort für Ihre Tagung. Für wissenschaftliche Tagungen eignen sich die Universitätsstädte Ilmenau oder Jena - hier mit dem Volkshaus Jena, den in 128 Metern Höhe gelegenen Tagungsräumen im Jentower oder das Tagen unterm Sternenhimmel im Zeiss-Planetarium.

    Die Wartburg in Eisenach und Schloss Friedenstein in Gotha sind besondere Tagungsstätten mit historischem Flair und das Erlebnisbergwerk Sondershausen bietet in 670 Metern Tiefe ganz außergewöhnliche Säle im Salzgestein. Moderne Kongresszentren wie das Kultur- und Kongresszentrum Gera oder das Congress Centrum Suhl stehen Ihnen ebenso zur Verfügung wie das ungewöhnliche Ambiente des "Mauriatianum" in Altenburg oder Tagungshotels in Apolda, Mühlhausen oder Greiz.

    Hotels aller Kategorien, exzellente Restaurants und Cafés, gemütliche Kneipen und Bars, eine breite Palette von Rahmenprogrammen und Incentive-Angeboten in unseren Städten und ihrer Umgebung verknüpfen die kulturelle, traditionelle und moderne Vielfalt der historischen und doch so jungen Thüringer Städte.

    Tagungs- und Kongressstandorte

     
    Arnstadt

    Stadthalle Arnstadt

    Die Stadthalle Arnstadt, ein fortschrittliches Kongress- und Business-Zentrum, geht zurück auf ein 1876 errichtetes Klinkergebäude, welches mit modernen und großzügigen Glas-Backstein-Elementen ergänzt wurde. Insgesamt stehen 935 m² Konferenz- und Ausstellungsräume bereit und bietet für 12 bis 680 Personen den richtigen Rahmen für jede Veranstaltung. Selbstverständlich sind alle Räume verdunkelbar und verfügen über Internetanschlüsse.
    www.arnstadt-stadtbrauerei.de


    Nach Oben

     
    Apolda

    Apoldaer Stadthalle

    Die Stadthalle Apolda, welche als Tagungs- und Veranstaltungszentrum 1995 eröffnet wurde, bietet je nach Veranstaltung bis zu 500 Gästen im Saal und bis zu 30 Personen in zwei kleineren Seminarräumen Platz.
    www.stadthalle-apolda.de


    Nach Oben

     
    Eisenach

    Wartburg

    Tagen an einem besonderen Ort, der eintausend Jahre Deutscher Geschichte verkörpert. Der repräsentative Festsaal der Wartburg mit einer Platzkapazität von maximal 300 Personen ist der geeignete Rahmen für exklusive Veranstaltungen, wie internationale Symposien oder Tagungen.
    www.wartburg-eisenach.de


    Nach Oben

     
    Erfurt

    Evangelisches Augustinerkloster zu Erfurt

    Das Evangelische Augustinerkloster zu Erfurt, eine der bedeutendsten Lutherstätten und ein einmaliges Baudenkmal mittelalterlicher Ordensbaukunst, bietet in 8 mit moderner Tagungstechnik ausgestatteten Räumen, Platz für bis zu 200 Personen.
    www.augustinerkloster.de


    Nach Oben

     
    Erfurt

    Kaisersaal Erfurt

    Der Kaisersaal, das wohl älteste Kongresszentrum Deutschlands im Herzen der Erfurter Altstadt, verbindet die jahrhundertealte Tradition als Ballhaus, Kulturzentrum und Tagungsort mit moderner Funktionalität und bietet im prachtvollen historischen Saal mit 2 Rängen für bis zu 700 Personen Platz.
    www.kaisersaal.de


    Nach Oben

     
    Erfurt

    Messe Erfurt

    Das Messe- und CongressCenter Erfurt gehört zu den modernsten Destinationen Europas bietet auf 46.670m² Ausstellungsfläche mit maximal 5.100 Plätzen genügend Platz für Messen, Kongresse, Tagungen, Ausstellungen und Veranstaltungen.
    www.messe-erfurt.de


    Nach Oben

     
    Gera

    Kultur- und Kongresszentrum

    Das Kultur- und Kongreßzentrum Gera (KuK) bietet als größte Veranstaltungshalle Ostthüringens alle räumlichen, technischen und gastronomischen Voraussetzungen, damit Ihre Tagungen, Kongresse, Messen und Seminare von Erfolg gekrönt sind.
    www.kuk-gera.de


    Nach Oben

     
    Gotha

    Stadthalle Gotha

    Die Stadthalle wurde 1823 als Schießhaus erbaut und gehört mit ihrer historischen Bausubstanz zu den ältesten Konzert-, Tagungs- und Festhallen Deutschlands. Durch die Größe und Flexibilität der Säle und Räume auf zwei Etagen bieten sich vielseitige Nutzungsmöglichkeiten.
    www.stadthalle-gotha.de


    Nach Oben

     
    Bad Langensalza

    Kultur- und Kongresszentrum

    Das Kultur- und Kongresszentrum verfügt über 6 Säle und Räume in den unterschiedlichsten Größen. Somit bietet es den passenden Raum oder Saal für ihre Veranstaltung. Variable, ganz nach ihren Wünschen ausgewählte, Bestuhlungsvarianten sind möglich. Im großen Saal finden bis zu 400 Personen Platz.
    www.badlangensalza.de/wirtschaft/tagungsorte/kultur-und-kongresszentrum


    Nach Oben

     
    Bad Langensalza

    Friederikenschlösschen

    Das barocke Sommerschlösschen mit dem idyllischen Park und sehenswerten Nebengebäuden ist ein beeindruckender Veranstaltungsort für Konzerte, Hochzeiten, Tagungen und weitere Veranstaltungen. Der Saal im Obergeschoss bietet, je nach Veranstaltung Platz für bis zu 100 Gäste.
    www.badlangensalza.de/wirtschaft/tagungsorte/friederikenschloesschen


    Nach Oben

     
    Ilmenau

    Technische Universität Ilmenau

    Die TU Ilmenau ist die einzige technische Universität Thüringens und steht für eine lange Tradition in der Ausbildung von Ingenieuren der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Heute bietet der moderne Campus mit dem Audimax im Humboldtbau Platz für Veranstaltungen mit bis zu 600 Personen.
    www.tu-ilmenau.de


    Nach Oben

     
    Jena

    Villa Rosenthal

    Die gründerzeitliche Villa von 1891 mit einem schönen Garten eignet sich ideal für kleinere Tagungen, Präsentationen und stilvolle Festlichkeiten. Die vier Räume sind mit modernster Konferenztechnik ausgestattet.
    www.villa-rosenthal-jena.de


    Nach Oben

     
    Jena

    Volksbad

    Das Volksbad wurde 2007, fast 100 Jahre nach seiner Erbauung als außergewöhnlicher Tagungs- und Veranstaltungsort wiedereröffnet. Das Ambiente des Jugendstils und die moderne zeitgemäße Ausstattung verleihen dem stattlichen Gebäude gegenüber dem ICE-Haltepunkt eine prächtige Ausstrahlung, verbunden mit hoher Funktionalität.
    www.villa-rosenthal-jena.de


    Nach Oben

     
    Jena

    Volkshaus

    Im Stadtzentrum gegenüber der Goethe Galerie und dem Hotel „Steigenberger Esplanade“ präsentiert sich eindrucksvoll die größte Tagungsstätte Jenas– das Volkshaus. Es steht unter Denkmalschutz, ist modern ausgestattet und bietet in 6 Tagungsräumen eine Gesamtkapazität bis zu 1.300 Personen.
    www.jenaonline.de/volkshaus


    Nach Oben

     
    Meiningen

    Schloss Elisabethenburg

    Der Konzertsaal „Johannes Brahms“ in der ehemaligen Schlosskirche, die in ihrer barocken Struktur mit Teilen der Ausstattung aus dem 17. und 18.Jahrhundert erhalten ist, bietet für Festveranstaltungen, Tagungen und Konzerte einen besonderen Rahmen.
    www.meiningermuseen.de


    Nach Oben

     
    Suhl

    Congress Centrum Suhl

    Das Congress Centrum Suhl (CCS) ist die größte Tagungs-, Kongress-, Kultur- und Veranstaltungsstätte Südthüringens.
    www.suhl-ccs.de


    Nach Oben

     
    Weimar

    congress centrum neue weimarhalle

    Weimar zieht große Namen und große Ereignisse magisch an. Das ist heute noch so wie vor 200 Jahren. Nur der Ort ist moderner: Statt Goethes Salon ist das congress centrum neue weimarhalle idealer Treffpunkt.
    www.weimarhalle.de


    Nach Oben

     
    Weimar

    Bauhaus-Universität Weimar

    Die Bauhaus-Universität Weimar verfügt mit ihren vier Fakultäten Architektur, Bauingenieurwesen, Gestaltung und Medien über ein einzigartiges Profil. Der Begriff »Bauhaus« im Namen der Universität steht heute für Kreativität, Interdisziplinarität, Experimentierfreudigkeit, Offenheit, Internationalität und Nähe zur industriellen Praxis.
    www.uni-weimar.de


    Nach Oben

     
    Weimar

    Villa Haar

    Das geschichtsträchtige und herrschaftliche Haus bildet den idealen Rahmen für Genuss, Erlebnis und Entspannung. Die wunderschöne, in Mitten des Ilmparks und unweit des Goethe-Gartenhauses gelegene Villa, bietet eine romantische Kulisse für Hochzeiten, Feste und Feierlichkeiten.
    www.villahaar.de


    Nach Oben